Startseite > Redewendungen > Auf dem Schlauch stehen


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Auf Schlauch stehen
begreifen einziger fernen geraten griechenland harket johannes kämpfen lage morten müssen norddeutsche strate umständen ungünstige verstehen weiterkommen widrigen

Quelle: laut

Redewendung:

Auf dem Schlauch stehen.

Erklärung:

Etwas nicht verstehen; etwas nicht begreifen; nicht weiterkommen; mit widrigen Umständen kämpfen müssen; in eine ungünstige Lage geraten.

Ursprung:

Umgangssprachlich

Ich habe noch keinen Hinweis auf die Herkunft dieser Redewendung gefunden, falls Ihnen dazu etwas bekannt ist würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Hier finden Sie alle Redewendungen, bei denen mir der Ursprung unbekannt ist.

Hintergrund:

„Morten Harket und Johannes Strate stehen auf dem Schlauch.
...Doch der Norddeutsche steht im fernen Griechenland nicht als einziger auf dem Schlauch...”
Quelle: Info laut.de - Mein Musikkanal vom 29.11.2013

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 

hado:
Es ist eine Konzentrationsschwäche, bedingt durch Verspanntheit. Die Blutgefäße lassen zu wenig Blut durch, sind verengt. In der Umkehr? Ist ja wohl klar: Blutdurchlässigkeit gut. Folge: Konzentrationsstärke. Körper und Geist sind fitter.
Admin:
Eine mögliche Erklärung, aber kommt die Redewendung wirklich daher?


Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 16.11.2018
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2018 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.05 Sekunden geladen