Startseite > Historie
2004

Dank eines Hinweises
von Annika
kann man mich hier auch sehen.
Man schrieb das Jahr 1941, als ich das Licht der Welt erblickte, meine Geburt stand also mitten im Krieg unter keinem guten Stern.

Meine Kinder- und Jugendjahre verlebte ich in meiner Geburtsstadt Erfurt, der heutigen Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Die Lehrer der Lutherschule brachten mir das nötige Grundwissen bei und auf der Betriebsschule der Deutschen Post wurde ich zum Fernmeldemechaniker ausgebildet.

Ein Studium an der Ingenieurschule der Deutschen Post in Leipzig war dann die folgerichtige Ausbildung.
Nach langen Jahren im Beruf, der nicht immer nur Freude bereitete, da viel Papierkram zu erledigen war, hatte ich mit meiner beruflichen Qualifikation schon abgeschlossen.
1989, das Jahr der Wende, brachte dann doch wesentliche Veränderungen in mein Leben. Ein Umzug nach Wilhelmshaven und neue berufliche Herausforderungen standen 1990 vor mir und meiner Familie.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich schon mal einen Computer gesehen, aber mir nicht vorstellen können, solch ein Gerät einmal selbst zu bedienen, geschweige denn ein solches zu besitzen.
Es war 1998, als wir, das heißt meine Frau Traute und ich, uns endlich entschlossen das weite Feld der Computertechnik doch nicht nur unseren Kindern zu überlassen. Also kauften wir uns einen PC und machten uns langsam damit vertraut. Bei Problemen bekamen wir Hilfe von meinen Söhnen Torsten und Reik.
Anfangs nutzte ich den PC überwiegend für meine Arbeit, dann aber auch um Glückwunschkarten selbst zu entwerfen.
Aber ein PC ohne Internet ist wie ein Mercedes, der nur in der Garage steht. Der nächste Schritt war ein ISDN - Anschluss, denn wir wollten ja nicht nur surfen sondern auch noch telefonieren.
Ich bewegte mich wie ein Schiffbrüchiger im WWW, aber mit der Zeit kannte ich mich immer besser aus und wollte eine eigene Homepage haben. Also wurde erst einmal eine Tunesienreise in Wort und Bild gefasst und veröffentlicht.
Wenn man sich mit der Materie vertraut macht, merkt man natürlich auch, was man noch besser machen kann. Also ging es an die Arbeit.

Am 17.Januar 2003 war es dann soweit, ich stellte meine völlig überarbeitete Website ins Netz. Sie ist selbstverständlich nie ganz fertig, denn die Themen die ich mir ausgesucht habe, brauchen viel Zeit.

Inzwischen habe ich gemerkt, dass eine Website wie ein Garten ist, es gibt immer etwas zu tun. Schwerpunkt sind dabei die Redewendungen, zu denen ich Collagen anfertige. Es kommt immer wieder eine neue hinzu. Die letzte größere Erweiterung meiner Website war das Grußkartenportal, das man unter e - Cards findet. Anlass dafür war, dass ich meine Collagen auch gerne als
e - Cards versenden wollte. Da nur einige Dienste die Möglichkeit der Verwendung von eigenen Bilddateien haben, machte ich aus der Not eine Tugend. So können auch andere davon profitieren.

nach oben

Ev´s Bildershop

W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 04.01.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.01 Sekunden geladen