Startseite > Redewendungen > Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
Als E-Card versenden?


Keywords:
wie man in den wald hineinruft so schallt heraus
anderen behandelt gegenüber reagiert unhöflich verhalten

Quellen: computerbild kreuzkirche

Redewendung:

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

Erklärung:

So wie man sich anderen gegenüber verhält, so verhalten sich diese zu einem; So, wie man jemanden behandelt, so reagiert dieser darauf; Wer unhöflich ist, wird selbst auch unhöflich behandelt.

Ursprung:

Das Sprichwort ist schon seit dem Mittelalter belegt: Es schrieb der Dichter Freidank (gestorben 1233): "Swie man ze walde rüefet, dazselbe er wider güefet".
Quelle: Info Kreuzkirche Dresden

Hintergrund:

Nordrhein-Westfalen: 90.000 Euro für neue Bodycam-Akkus?
Körperkameras erleichtern der Polizei den Streifendienst. Sie schützen Beamtinnen und Beamte, lassen sich aber auch als Beweismittel gegen sie verwenden. In Nordrhein-Westfalen machen die Bodycams jetzt Probleme. Gewalt gegen die Polizei nimmt zu. Zu dem Ergebnis kommt eine Auswertung des Bundeskriminalamts. Widerstand gegen die Staatsgewalt und tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte machen den Großteil der Delikte aus. Aber wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch wieder heraus. Forschungen an der Universität Bochum ergaben, dass es jährlich mindestens 12.000 Verdachtsfälle unrechtmäßiger Polizeigewalt gibt.
Quelle: Info Computer Bild

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 


Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 15.11.2022
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2022 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen
Besucher: 358345 | Online: 00 | Seitenaufrufe: 559494