Startseite > Redewendungen > Jemanden auf den Mond schießen


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
Als Grußkarte versenden?

Instagram

Keywords:
Jemanden auf den Mond schießen
erde fiction liebsten nasa nokia science telefonverbindung wollen wütend

Quelle: ard

Redewendung:

Jemanden auf den Mond schießen.

Erklärung:

Wütend auf jemanden sein; jemanden am liebsten loswerden wollen.

Ursprung:

Umgangssprachlich

Ich habe noch keinen Hinweis auf die Herkunft dieser Redewendung gefunden, falls Ihnen dazu etwas bekannt ist würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Hier finden Sie alle Redewendungen, bei denen mir der Ursprung unbekannt ist.

Hintergrund:

Eine Telefonverbindung von der Erde bis zum Mond: Was nach Science Fiction klingt, ist voraussichtlich schon in zwei Jahren Realität. Dafür sorgen soll der Nokia-Konzern im Auftrag der NASA.
Ein funktionierendes Mobilfunknetz auf dem Mond - das ist das Ziel der US-Weltraumbehörde NASA, und erreichen will sie es mit Hilfe des Technologiekonzerns Nokia. Das Mobilfunknetz wird sich nach Angaben von Nokia selbst aufbauen und zunächst LTE-Standard haben. Später sei eine Aufrüstung auf 5G-Technologie geplant.
Quelle: Info Tagesschau

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 


Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 15.11.2020
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2020 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.07 Sekunden geladen
Besucher: 312431 | Online: 01 | Seitenaufrufe: 516177