Startseite > Redewendungen > Mit dem Kopf durch die Wand wollen


Bildquelle: gratis-malvorlagen
Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Mit Kopf durch Wand wollen
dorgerloh durchsetzen kompromisslos kultusminister preis sinn strategie tür ungeduldig unnachgiebig voreilig

Quelle: mdr

Redewendung:

Mit dem Kopf durch die Wand wollen.

Erklärung:

Sich um jeden Preis durchsetzen wollen; unnachgiebig / kompromisslos / voreilig / ungeduldig sein.

Ursprung:

Umgangssprachlich

Ich habe noch keinen Hinweis auf die Herkunft dieser Redewendung gefunden, falls Ihnen dazu etwas bekannt ist würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Hier finden Sie alle Redewendungen, bei denen mir der Ursprung unbekannt ist.

Hintergrund:

Kultusminister Dorgerloh für neue Strategie
Es ergebe keinen Sinn, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen, zumal in der Wand eine Tür sei...
Quelle: MDR

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 


Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 17.06.2018
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2018 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.03 Sekunden geladen