Startseite > Redewendungen > Da kannst Du lange warten!


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
Als Grußkarte versenden?


Keywords:
kannst Du lange warten
abart anfechtbar dauer drei einspruch ewig frist gültigkeit jahr kauf landgericht mittelalter passieren sechs tage tagung vergeblich verjährt vermutlich wochen

Quelle: aphorismen

Redewendung:

Da kannst Du lange warten!

Erklärung:

Das wird nie passieren! Dein Warten wird vergeblich sein!

Ursprung:

Vermutlich eine Abart von "Ewig und drei Tage warten". Von alters her war es in der Rechtsprechung üblich, der Strenge ein Quäntlein Duldung beizumischen. Kleinen und großen Rechtsbrechern wurde zur Einhaltung der Fristen, innerhalb derer sie ihre Verfehlungen gut zu machen hatten, eine kleine Gnadenfrist zugebilligt. Noch heute spricht man nicht von einer Woche, sondern von "acht Tagen". Ein Termin wird anberaumt, der "über Jahr und Tag" stattfinden soll. Darüber hinaus ist das "ewig und drei Tage" dann der Duldung höchstes Maß.
Quelle: Info APHORISMEN

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 


Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 31.08.2018
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2020 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.04 Sekunden geladen
Besucher: 312274 | Online: 03 | Seitenaufrufe: 515964