Startseite > Redewendungen > Den letzten Schuss nicht gehört haben


Interesse am Bild? Beachte FAQ ! Kanonenschuss
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
letzten Schuss nicht gehört haben
astrid entwicklung fraktionschef frau grünen landtags mitbekommen niedersächsischen schießen schulsport stefan verpasst vizepräsidentin volkert vorschlag wenzel zitat

Redewendung:

Den letzten Schuss nicht gehört haben.

Erklärung:

Die neueste Entwicklung nicht mitbekommen haben; etwas verpasst haben.

Hintergrund:

„Frau Volkert hat wohl den Schuss nicht gehört”
Zitat von Stefan Wenzel, Grünen-Fraktionschef im niedersächsischen Landtag, zum Vorschlag von Landtags-Vizepräsidentin Astrid Volkert (CDU),Schießen zum Schulsport zu machen.

Ursprung:

Das kommt daher, dass gängige Geschosse mit Überschallgeschwindigkeit fliegen, sodass der Einschlag im Ziel erfolgt und dann erst der Knall zu hören ist. Das ist bei Schießen auf Kurzdistanz zu vernachlässigen aber wenn ein militärischer Scharfschütze auf 800 Meter einen Gegner erschießt, kommt das Knallgeräusch des Schusses erst 2 Sekunden später beim Opfer an, sodass er den Schuss nicht mehr hören kann (im Falle eines sofort tödlichen Treffers)

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Ingo:
Ich kann mir vorstellen, das diese Redewendung aus einem Krieg kommt. Ein Soldat hat bestimmte das Kriegsende nicht mitbekommen und dachte es wäre immer noch Krieg! Er hat also den letzten Schuss nicht gehört!

95.90.245.88:
Bedeutet, im übertragenen Sinne, dass jemand komplett plemm-plemm ist, weil er bildhaft eine Kugel ins Gehirn geschossen bekam, bei der er den Schuss noch nicht mal mehr hören konnte, weil da die Kugel schon im Kopf war, und die Wahrnehmung des Schusses deshalb nicht mehr möglich war.

Dr.Reichstein:
Manche Gewehrpatrone fliegt schneller, als der Schall. Der Getroffene ist tot, bevor er den Knall hören kann.

Alles-und-Umsonst.de - Verschenken macht Spaß!

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 26.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen