Startseite > Hohlspiegel > 108 - Angelika Merkel Adé


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild!
<< zurück Hohlspiegel 108/125 weiter >>

Zitat:

Ein Flüchtlingskind, das Angela Merkel heißt
Knapp ein halbes Jahr ist Angela Merkel Adé nun alt.
Ihre Mutter erklärt, warum sie gerade diesen Namen wählte. Die Asylbewerberin habe aus Dankbarkeit gegenüber der Regierungschefin ihrem Kind den Namen Angela Merkel Adé gegeben, sagt sie. Ihre Entscheidung begründet Mutter Adé so: „Sie ist eine sehr gute Frau, mir gefällt sie””.

Kommentar:

Hoffentlich lässt nicht mal einer den Accent aigu (´) weg, dann wird die Sache politsch.

Quelle: Info Süddeutsche vom 13.8.2015

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
codegrafik
* Pflichtfelder
 



W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 15.08.2015
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2018 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.01 Sekunden geladen