Startseite > Redewendungen > Jetzt ist aber Zapfenstreich!


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Jetzt ist aber Zapfenstreich
abendsignal allgemein ausgeschenkt beginnt begleitung bestehend einfach fasses feldlager fiel führte ganz landsknechtsheeren militärgerichtsbarkeit nachtruhe pfeifer profos rundgang schenken schlag schluss seinen soldaten spils später strafe trommler verstoß verwalter zeichen übte

Redewendung:

Jetzt ist aber Zapfenstreich!

Erklärung:

Jetzt ist Schluss!

Ursprung:

Der Zapfenstreich ganz allgemein hat seinen Ursprung in Landsknechtsheeren als Zeichen, dass die Nachtruhe im Feldlager beginnt. Hierbei führte der „Profos” (Verwalter der Militärgerichtsbarkeit) in Begleitung eines „Spils”, bestehend aus Trommler und Pfeifer, einen Rundgang durch die Schenken durch und übte dabei einen Schlag oder Streich auf den Zapfen des Fasses aus. Danach durfte nichts mehr an die Soldaten ausgeschenkt werden. Später fiel dieser Rundgang weg, und der Zapfenstreich wurde einfach zu einem Abendsignal. Der Verstoß gegen den Zapfenstreich stand unter Strafe.

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Alles-und-Umsonst.de - Verschenken macht Spaß!

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 26.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen