Startseite > Redewendungen > Der Kelch ist an ihm vorüber gegangen


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Kelch ist ihm vorüber gegangen
biblische erspart gehe jemand jesu leidensgeschichte möglich passionsgeschichte situation unangenehmen unliebsames vater verschont verwendung vorbei wörtlich

Quelle: matthäus

Redewendung:

Der Kelch ist an ihm vorüber gegangen.

Erklärung:

Jemand kam an einer unangenehmen Situation gerade so vorbei; jemandem blieb etwas Unliebsames erspart; jemand blieb verschont.

Ursprung:

Der biblische Ursprung für diese Verwendung ist in der Passionsgeschichte, in der Leidensgeschichte Jesu, zu suchen. Wörtlich heißt es dann bei Matthäus im Vers 39: „Mein Vater ist´s möglich, so gehe dieser Kelch an mir vorüber ; doch nicht, wie ich will, sondern wie du willst.”

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Ev´s Bildershop

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 26.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen