Startseite > Redewendungen > Da liegt der Hase im Pfeffer!


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Da liegt der Hase im Pfeffer
abrechnung aussage bedeutung benachteiligen besagt blick braten ddr ein-fach-lehrer entscheidende erkennbar erledigt fleisch gericht grund hasenklein keinen mittelalterliche plausible punkt quelle schwierige spezialisierung theorien tisch ursache verborgene vernünftigen verschiebung wahre wende zahlreiche übels

Quellen: abendblatt thueringer-allgemeine

Redewendung:

Da liegt der Hase im Pfeffer!

Erklärung:

Das ist der entscheidende, der schwierige Punkt; Das ist es, worauf es ankommt; Das ist die wahre Ursache; Das ist die Quelle des Übels.

Ursprung:

Wo der Hase im Pfeffer liegt, kommt Hasenpfeffer auf den Tisch. Gemeint ist hier nämlich das mittelalterliche Gericht aus Hasenklein. Zur Bedeutungsverschiebung der eigentlichen Aussage „der Hase, die Sache ist erledigt” zu „hier liegt der verborgene Grund für etwas” gibt es zahlreiche Theorien. Eine sehr plausible besagt, dass das Hasenklein, also das nicht zum Braten geeignete Fleisch, mitunter so fein gewürfelt wurde, dass nicht auf den ersten Blick erkennbar war, dass da tatsächlich Hase im Pfeffer lag.
Quelle: Hamburger Abendblatt

Hintergrund:

Leitartikel: Abrechnung mit der DDR?
...Doch genau da liegt der Hase im Pfeffer. Es gibt 27 Jahre nach der Wende keinen vernünftigen Grund mehr, die Ein-Fach-Lehrer wegen ihrer früheren Spezialisierung zu benachteiligen...
Quelle: Thüringer Allgemeine

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Alles-und-Umsonst.de - Verschenken macht Spaß!

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 15.09.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen