Startseite > Redewendungen > Jemandem sein Herz ausschütten


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Jemandem sein Herz ausschütten
allezeit anvertrauen berater burnout casanova entwickler geschäftsführer gespielin gott hoffet kammerspiel leute liebe probleme seelendoktoren sorgen sprechen thema zuversicht

Quellen: bibel psalm www.freiepresse.de

Redewendung:

Jemandem sein Herz ausschütten.

Erklärung:

Jemandem seine Sorgen anvertrauen; mit jemandem über seine Probleme sprechen; sich aussprechen; jemandem erzählen, was einen bewegt / bedrückt.

Ursprung:

„Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute, schüttet euer Herz vor ihm aus; Gott ist unsre Zuversicht”.
Quelle: Bibel Psalm - Kapitel 62.9

Hintergrund:

„Kammerspiel *Casanova in Liebesnöten* beleuchtet Thema Burnout
...Zum Herzausschütten beim Therapeuten spielen sie Entwickler, Geschäftsführer, Berater, Seelendoktoren, Casanova und seine Gespielin...”
Quelle: Freie Presse vom 15.10.2012

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Alles-und-Umsonst.de - Verschenken macht Spaß!

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 27.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen