Startseite > Redewendungen > Mit jemandem unter einer Decke sein


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Mit jemandem unter einer Decke sein
ausdruck bett brautpaar ehe früheren gegenwart gemeinsame klüngeln rechtsgültig sache ursprünglich verborgenen verheiratet zeiten zeugen zusammenarbeiten

Redewendung:

Mit jemandem unter einer Decke sein.

Erklärung:

Insgeheim gemeinsame Sache machen; im Verborgenen zusammenarbeiten; klüngeln.

Ursprung:

Ursprünglich bedeutete der Ausdruck, miteinander verheiratet zu sein. In früheren Zeiten war eine Ehe erst dann rechtsgültig, wenn das Brautpaar in Gegenwart von Zeugen das gemeinsame Bett (Ehebett) bestiegen hatte.

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!* Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben codegrafik
* Pflichtfelder  

Alles-und-Umsonst.de - Verschenken macht Spaß!

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 26.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.13 Sekunden geladen