Startseite > Redewendungen > Er hat einen Kater


Interesse am Bild? Beachte FAQ !
Bild separat? Klick auf das Bild! Als Grußkarte versenden?


Keywords:
Er hat einen Kater
alkohol charakterisierte durchzechter folge fühlen getrunken katzenjammer leiden nachwirkung nächte rausches schlecht verkürzung

Redewendung:

Er hat einen Kater.

Erklärung:

Sich schlecht fühlen, weil man zuvor zu viel Alkohol getrunken hat; an den Folgen des Rausches leiden.

Ursprung:

Wer einen Kater hat, spürt die Folgen eines starken Rausches. Der „Kater” ist hier die Verkürzung von „Katzenjammer”, was eigentlich „Kotzenjammer” hieß und die Nachwirkung durchzechter Nächte besser charakterisierte.

Kommentator Info
E-Mail *
Kommentar *
Bitte Code eingeben!*
Sicherheitscode als Sprachdatei ausgeben
codegrafik
* Pflichtfelder
 

Ev´s Bildershop

Die Erklärungen zu den Redewendungen wurden mit freundlicher
Genehmigung vom Redensarten-Index übernommen.
W3C HTML 4.01 √ | W3C CSS √ | Letzte Aktualisierung am 26.02.2017
Datenschutz | Impressum | Copyright © 2003 - 2017 by Uli Designs | Kontakt
Diese Seite wurde in 0.03 Sekunden geladen